Eine inoffizielle GoogleMap der Inneren See

Geographie Golarions - Eine Karte der Inneren See

Eine zoombare Karte Golarions die ihr selbst mit verbessern und Entfernungen messen könnt.

Eine inoffizielle GoogleMap Karte der Inneren See

Wo liegt eigentlich Brevoy? Wie groß sind die Manaöden? Wie weit ist es von Oppara nach Almas?

Die Idee ist nicht neu, aber sie spuckt mir schon seit langem im Kopf herum. Es gab auch mal ein Vorläufer dieses Projekts auf meiner Seite, das leider ziemlich langsam und kantig war. Diese Probleme sind nun gelöst und heraus kam diese GoogleMap Variante der Inneren See. Pathfinder ist bekannt für seine Grafiken und Karten und viele Hängen sich die Postergroßen Karten an die Wand. Aber wenn man mal unterwegs ist braucht es etwas, auf das man schnell zugreifen kann.

Was leistet die Karte?

Wie man es von GoogleMap kennt könnt ihr in die Karte rein zoomen, es gibt Markierungen, mit Beschreibungen und weiterführenden Links und die Möglichkeit Entfernungen zu messen und Reisezeiten zu berechnen. Falls ihr denkt das es einen wichtigen Punkt auf der Karte gibt den man markieren sollte, dann habt ihr nun auch die Möglichkeit mir das mitzuteilen um die neue Markierung schnell zu realisieren.

Nutzt die Karte, schaut sie euch an und empfehlt sie weiter….

 

LG

gromet

2 thoughts on “Eine inoffizielle GoogleMap der Inneren See

  1. Gude,
    das is mal ne geile Sache! Für mich könnte allerdings der Ausschnitt in der die Map zu sehen ist, noch en ticken größer sein.

    Gruß Ballz

    1. Habe mich da an der Blog-Größe orientiert. Eventuell kann man da noch etwas raus holen, muss ich mal testen.
      Leider ist die Entfernungsmessung noch sehr unausgereift….und muss überarbeitet werden. Habe sie erstmal deaktiviert.

Kommentar verfassen